Wie kann Ihnen eine systemische Aufstellung helfen?

Die meisten Menschen haben von sich selbst die Vorstellung, in jeder Situation ein selbstbestimmt handelndes Individuum zu sein. Gerade in unserer technisierten Welt glaubt man alles selbst unter Kontrolle zu haben.

Und bis zu einem gewissen Grad stimmt das auch. In der Regel haben Sie Ihr Leben sicherlich ganz gut im Griff. Sie haben Vorstellungen, planen und setzen Ihre Ideen und Ziele um, lernen, verändern sich und machen neue Erfahrungen. Und viele Schwierigkeiten lassen sich durch ein klärendes Gespräch oder eine gelassenere Haltung lösen.

In manchen Situationen stellt man allerdings frustrierend fest, dass die eigenen Handlungsmöglichkeiten beschränkt sind.

Wenn beispielsweise:

  • das Erreichen von Zielen wiederholt scheitert
  • wiederkehrende Konflikte mit Chefs und Kollegen auftreten
  • häufig Trennungen von Partnern aus ähnlichen Gründen vorkommen
  • man immer wieder unvorhergesehen Eigentum oder Geld verliert
  • es schwierig ist seinen Platz im Berufsleben zu finden
  • man sich mit Entscheidungen lange Zeit quält und zu keinem Entschluss kommt
  • oder vielleicht eine Art Außenseiterrolle einnimmt

Kontakt, hier klicken